Losung für den 26.04.2019

Der HERR spricht: Warum zählt ihr Geld dar für das, was kein Brot ist, und euren sauren Verdienst für das, was nicht satt macht? Hört doch auf mich, so werdet ihr Gutes essen. Jesaja 55,2

Müht euch nicht um Speise, die vergänglich ist, sondern um Speise, die da bleibt zum ewigen Leben. Dies wird euch der Menschensohn geben; denn auf ihm ist das Siegel Gottes des Vaters. Johannes 6,27

Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

Gottesdienste

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Glocke

Hören Sie die Glocken der Lutherkirche. Dazu finden Sie Infos zu Gottesdienst, Kindergottesdienst, Taufe und Trauung.

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Spenden

Danke! Wir freuen uns über jede, auch kleine Spende. Sie kommt ohne Abzüge direkt unserer Arbeit zugute.

Spenden

Spenden Sie

PROtestant

Logo PROTESTANT

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

PROtestant

Service
Ensemble Horizonte

Vor der USA-Tournee im Dezember ist das Programm "SPLITTER - Ein Mosaik in Text und Musik" in der Lutherkirche zu hören

Mit dem Programm "Splitter" präsentieren sich Musiker des Ensemble Horizonte (Detmold) und die Münchener Performance-Künstlerin Julia Wahren in der Lutherkirche Bonn (Reuterstraße 11, 53115 Bonn) am Freitag, 03. November 2017, um 19.00 Uhr. 

 

Ensemble Horizonte (Foto: Ensemble Horizonte) LupeEnsemble Horizonte (Foto: Ensemble Horizonte)

Scheinbar ungeordnet trifft Musik aus Mittelalter und Frühbarock auf avantgardistische Klänge, überlagert und kontrastiert mit Texten aus dem Umfeld von Marcel Duchamp und dem frühen Dadaismus.

Aus der scheinbaren Sinnlosigkeit von Klang- und Wortfolgen schält sich allmählich ein Beziehungsgeflecht heraus, das Grundkonstanten unseres musikalischen und logischen Verstehens greifbar macht und den Bogen spannt über Musik verschiedenster Stilrichtungen und Epochen. Es erklingen Werke u.a. von Claudio Monteverdi, Malika Kishino, Giacinto Scelsi, Bernd A. Zimmermann, Jörg-Peter Mittmann und Heinz Holliger. 

Das Ensemble Horizonte, gegründet 1990, hat sich vor allem durch zahlreiche Uraufführungen, CD-Einspielungen und interdisziplinäre Programe einen Namen gemacht. Das Programm "Splitter" wurde für eine USA-Tournee im Dezember 2017 entwickelt. 

Mareike Neumann (Violine)
Maria Pache (Viola)
Martina Styppa (Violoncello)
Jörg-Peter Mittmann (Oboe)
Helene Schütz (Harfe)
Julia Wahren (Performance)

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um eine Spende am Ausgang wird gebeten. 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

csc / 24.10.2017



© 2019, Evangelische Lutherkirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung