Logo EKiR

Orgelfront (Foto: P. Wasmuth)

Orgelbauverein Lutherkirche Bonn e.V.

Verein zur Förderung des Orgelneubaus

Das Logo des Orgelbauvereins.

Das Logo des Orgelbauvereins.

Unsere Peter-Orgel von 1968 lässt sich in der jetzigen Form nicht länger betreiben. Sie weist zahlreiche technische und klangliche Mängel auf. Eine Reparatur lohnt sich nicht mehr. Nur ein Neubau löst die technischen und klanglichen Probleme. Das Presbyterium der Lutherkirche hat daher die Entscheidung für einen Orgelneubau getroffen.

Die Gemeinde muss den Neubau, der ca. 900.000 Euro kostet, selbst finanzieren. Öffentliche Fördergelder gibt es nicht. Bei nahezu allen Orgelprojekten dieser Art ist es mittlerweile üblich, dass über 80% der Finanzierung aus privaten Spendengeldern aufgebracht werden. 

 

Um auf vielfältige und kreative Art Spenden zu sammeln, hat sich 2019 der Orgelbauverein Lutherkirche Bonn e.V. gegründet. Auf unserer Webseite finden Sie Hintergründe, Wissenswertes über die neue Woehl-Orgel, eine Bilder- und Tongalerie sowie alle Informationen zu Spendenmöglichkeiten, z.B. über den Erwerb von Orgelwein oder CD.

Die Website des Orgelbauverein Lutherkirche Bonn e.V. ist erreichbar unter der Adresse:

https://www.orgelbauverein-lutherkirche-bonn.de

Kontakt zum Vorstand: Theo Nürnberg (Vorsitzender), E-Mail: info@orgelbauverein-lutherkirche-bonn.de

dl/csc / 20.06.2020


Gottesdienste Gottesdienst, Taufen & Trauungen Spenden PROtestant