Logo EKiR

Gruppenarbeit während einer Kinderfreizeit der evangelisch-presbyterianischen Gemeinde in Lissabon (Foto: EKD-GAW)

Gustav-Adolf-Werk Rheinland

Sonntagskollekte für die Stärkung der Jugendarbeit in Portugal

Am 7. März 2021 sammelt die Lutherkirche Bonn in ihrem Rundfunktgottesdienst für das älteste Spendenwerk der Evangelischen Kirche Deutschlands - das Gustaf-Adolf-Werk. Es unterstützt weltweit jährlich über 120 Projekte in Partnerkirchen.

In der Gemeinsschaft entstehen Hoffnung und Perspektive (Foto: EKD-GAW)

In der Gemeinsschaft entstehen Hoffnung und Perspektive (Foto: EKD-GAW)

Ein Partnerkirchen-Projekt, das in einer Minderheitensituation ist, befindet sich in Portugal.

Die wirtschaftliche Situation in Portugal ist schwierig. Besonders im Zentrum und im Norden des Landes verlassen viele Kinder und Jugendliche die Schule, um Arbeit zu finden und ihre Familien finanziell zu unterstützen Die Evangelisch-Presbyterianische Kirche will in dieser Situation für die Menschen da sein und insbesondere die Kinder und Jugendlichen stärken. Freizeitmaßnahmen, Bibelworkshops, Jugendleiterausbildung, mit diesen und weiteren Angeboten kann sie Zeichen gegen die Hoffnungslosigkeit setzen, den Familien helfen und den jungen Menschen Perspektiven aufzeigen.

Weitere Informationen finden Sie direkt beim Gustav-Adolf-Werk.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Spendenbereitschaft in diesen Tagen. Spenden Sie bitte über unser Gemeindebüro.

uv/csc / 05.03.2021


Gottesdienste Gottesdienst, Taufen & Trauungen Spenden PROtestant