Logo EKiR

Ob Sopran-, Alt-, Tenor- oder Bariton-Saxophon - warme Töne sind garantiert.

Volkstrauertag

Warme Saxophonklänge zum Volkstrauertag

Am vorletzten Sonntag des Kirchenjahres und zugleich Volkstrauertag, Sonntag, 18. November 2018, findet um 10.30 ein Gottesdienst mit Pfarrerin Ulrike Veermann und dem Bonner Saxophonensemble statt. 

Der Gottesdeinst gedenkt der Menschen, die weltweit Opfer von Kriegen wurden und jenen, die um diese Menschen trauern. Zugleich ist er eine Feier des Lebens, in der auch Kinder getauft werden, die unsere Hoffnung auf eine friedlichere Welt sind.

Die warme Musik der Saxophone hüllt Gedanken der Freude und des Schmerzes mit warmen Tönen ein. Wie in jedem Jahr gilt hier dem Bonner Saxophonensemble ein besonderer Dank. 

uv/csc / 24.10.2018


Gottesdienste Gottesdienst, Taufen & Trauungen Spenden PROtestant