Logo EKiR

Wenn in der Lutherkirche Menschen zum Stadtteil-und Gemeindefest zusammenkommen, dann geht es fröhlich, bunt und vielfältig zu (Foto: R. Knur).

Gemeinsam feiern

Traditionelles Stadtteil- und Gemeindefest in der Lutherkirche am ersten Sonntag im September

Am 2. September 2018 lädt die Lutherkirchengemeinde ab 10.30 Uhr zum Gemeindefest ein. Thema ist in diesem Jahr die "Taufe". Nach dem Familiengottesdienst geht es mit einem bunten Programm hinter der Kirche und im Gemeindezentrum weiter.

Wer regelmäßig im Gottesdienst ist, weiß, dass fast kein Gottesdienst ohne eine oder auch mehrere Taufen stattfindet. Und so dreht sich in diesem Jahr beim Stadtteil- und Gemeindefest (fast) alles um die Taufe.

Im Grunde eine erfreuliche Tatsache - die vielen Taufen in den Gottesdiensten - über die wir als Gemeinde stolz sein können. Natürlich bedeutet es auch oft eine mehr oder weniger große Unruhe im Gottesdienst, die manche dann als störend empfinden. Aber die Taufe ist der Grundstein für unseren Glauben und gehört nach unserem Gemeindeverständnis daher auch in den Sonntagsgottesdienst! 

Und die große Resonanz bei unseren Tauferinnerungsgottesdiensten gibt uns da Recht. Ein sehr guter Grund also, uns beim Gemeindefest an unsere Taufe zu erinnern. Mit viel Musik und Gesang und in vielen Aktionen, Spielen rund um das Thema wollen wir den Tag gestalten. Spiel und Spaß für Klein und Groß ist garantiert. Und für das leibliche Wohl wird in gewohnter Weise gesorgt. Das Gemeindefest beginnt um 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst und endet gegen 17.30 Uhr.

rk/csc / 28.08.2018


Gottesdienste Gottesdienst, Taufen & Trauungen Spenden PROtestant