Logo EKiR

Lutherkirchengemeinde

Lebendiger Advent 2016: Herzliche Einladung

Gute 15 Minuten Andacht, Musik, Gemeinschaft: jeden Abend im Advent vor einer Haustür in der Südstadt und Poppeldorf. Feiern Sie mit uns den "Lebendigen Advent". Hier alle Termine vom 1. bis 23. Dezember 2016 um 18.00 Uhr auf einen Blick.

Vom 1. bis zum 23. Dezember: das bunte Datumsschild an der Tür oder im Fenster sagt Ihnen, wann vor diesem Haus der "Lebendige Advent" gefeiert wird

Vom 1. bis zum 23. Dezember: das bunte Datumsschild an der Tür oder im Fenster sagt Ihnen, wann vor diesem Haus der "Lebendige Advent" gefeiert wird

Do 01.12. Posaunenchor Lutherkirche, Brücke am Poppelsdorfer Weiher
Fr 02.12. Familie Knur, Kurfürstenstr. 20b
Sa 03.12. Familien Blank, Bolland, Wasmuth, Wielstr. 8-12

So 04.12., 2. Advent Familie Lamielle, Wilhelm-Levison-Str. 6
Mo 05.12. Domizil am Venusberg, Luisenstr. 146
Di 06.12. Luthers Arche, Sternenburgstr. 90
Mi 07.12. Margarete-Grundmann-Haus, Lotharstr. 84-86
Do 08.12. Familie Risters, Nachtigallenweg 44
Fr 09.12. Familie Vorster, Bonner Talweg 24
Sa 10.12. Familien Borgert, Linden, Kurfürstenstr. 28/27

So 11.12., 3. Advent Familie Kaldeich/Rathmann, Argelanderstr. 118
Mo 12.12. Familie Leonhardt, Schloßstr. 41
Di 13.12. Maria-von-Soden-Heim, Venusbergweg 17b
Mi 14.12. Marc Jaquet und der Jugendchor, Lutherkirche
Do 15.12. Jugendhaus, Kurfürstenstr. 20b
Fr. 16.12. Familie Fuhrmannek, Hausdorffstr. 69
Sa. 17.12. Erika Csuhran, Schloßstr. 17

So. 18.12., 4. Advent Familie Herberholz/Montag, Wilhelm-Levison-Str. 31
Mo 19.12. Sebastian-Dani-Heim, Nachtigallenweg 1
Di 20.12. Familie Schinner, Kurfürstenstr. 69
Mi 21.12. Familie Teschner, Argelanderstr. 117
Do 22.12. Berthold Wicke, Schumannstr. 24
Fr 23.12. Familie Ruedt von Collenberg, Bennauerstr. 2

Stimmen Sie sich ein auf Weihnachten immer um 18.00 Uhr in den Straßen der Südstadt und Poppelsdorf, immer dort, wo Sie so ein buntes Datumsschild im Fenster oder an der Tür entdecken.

Herzliche Einladung an alle Menschen in unseren Stadtteilen!

 

Joachim Gerhardt / 20.11.2016


Gottesdienste Gottesdienst, Taufen & Trauungen Spenden PROtestant