Logo EKiR

Lutherkirche Bonn

"Grenzerfahrung": Beten Sie mit für den Frieden

Im Rahmen der bundesweiten Friedensdekade 2015 lädt die Lutherkirchengemeinde in der Bonner Südstadt vom 9. bis 17. November jeden Tag außer Sonntag zur Friedensandacht um 18.00 Uhr ein.

"Grenzerfahrung" ist das offizielle Motto der Friedensdekade 2015

"Grenzerfahrung" ist das offizielle Motto der Friedensdekade 2015

"Wir wollen ein Zeichen setzen für Frieden und Versöhnung weit über unsere Gemeinde hinaus", erklärt Presbyter Berthold Lange, der die Andachten in der Tradition von Waltraut Bading wieder organisiert hat. Hier die Termine in der Lutherkirche (Reuterstraße 11) auf einen Blick. Die Andachten dauern im Schnitt etwa 20 Minuten.


Mo., 09.11., 19.00 Uhr
Gedenkstätte an die alte Poppelsdorfer Synagoge (Bennauerstr./Jagdweg) zugleich Gedenken an Reichspogromnacht
(Pfarrerin Ulrike Veermann, Pfarrer Bernd Kemmerling)

Di., 10.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Pfarrer Ralf Lohfink
(Karl-Schiller-Berufskolleg, Brühl)

Mi., 11.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Theo Nürnberg
(Presbyter, Lutherkirche)

Do., 12.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Pfarrerin Dr. Wibke Janssen
(Liebfrauenschule Bonn)

Fr., 13.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Susanne Schietzel und Flötenensemble
(Musikerin, Bonn)

Sa., 14.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Jürgen Faber
(Pfarrer i. R., Lutherkirche)

Mo.,16.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Pfarrer Michael Pues
(Evangelische Studierendengemeinde Bonn)

Di., 17.11., 18.00 Uhr, Lutherkirche
Pfarrer Joachim Gerhardt und Konfirmanden
(Lutherkirche)

ger / 30.10.2015


Gottesdienste Gottesdienst, Taufen & Trauungen Spenden PROtestant