Losung für den 25.08.2019

Was vom Hause Juda errettet und übrig geblieben ist, wird von Neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen. 2.Könige 19,30

Ist die Wurzel heilig, so sind auch die Zweige heilig. Römer 11,16

Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

Gottesdienste

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Glocke

Hören Sie die Glocken der Lutherkirche. Dazu finden Sie Infos zu Gottesdienst, Kindergottesdienst, Taufe und Trauung.

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Spenden

Danke! Wir freuen uns über jede, auch kleine Spende. Sie kommt ohne Abzüge direkt unserer Arbeit zugute.

Spenden

Spenden Sie

PROtestant

Logo PROTESTANT

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

PROtestant

Service
Lutherkirche 2011

Übersicht: Gottesdienste Heiligabend bis Neujahr und Silvesterkonzert

Hier finden Sie auf einen Blick die Gottesdienste von Heiligabend bis Neujahr sowie Informationen zum Silvesterkonzert in der Lutherkirche 2011.

Der Hernhuter Stern, ein evangelisches Wahrzeichen, leuchtet auch in der Lutherkirche (Foto: Archiv) Der Hernhuter Stern, ein evangelisches Wahrzeichen, leuchtet auch in der Lutherkirche (Foto: Archiv)

Heiligabend, 24. Dezember 2011
15.00 Uhr: Familienchristvesper mit Weihnachtsspiel, vorbereitet von den Kinderchören unter Ltg. Kantor Wicke (Pfr`in Ulrike Veermann)

17.30 Uhr: Christvesper mit der Kantorei (Pfr`in Ulrike Veermann)

22.30 Uhr: Christmette mit Kerzenmeditation, Christchorälen & „Weihnachts-Jazz“ mit dem Ensemble Silent Night unter Ltg. von Kantor Wicke (Pfr. Joachim Gerhardt) - anschl. "Offene Kirche" und herzliche Einladung zur Brot, Wein & Käse an der Krippe

Einmalig in Bonn und der Region verbinden sich im sechsten Jahr klassische Weihnachtschoräle und eine Kerzenmeditation mit Jazz. Das romantische Novalis-Gedicht „Ich sehe dich in tausend Bildern – Maria“ gibt der „etwas anderen Christmette“ dieses Jahr das Motto. Im Mittelpunkt steht Marias Rolle in der Weihnachtsgeschichte, bedacht neben der Weihnachtsgeschichte mit Poesie von Bert Brecht bis Heinrich Heine. Der Gottesdienst soll laut Pfarrer Joachim Gerhardt auch Menschen ansprechen, „die Heiligabend etwas abseits der eingefahrenen Gleise erleben wollen“. Es spielt neben Kantor Berthold Wicke an Orgel und Klavier das Jazz-Ensemble „Silent Night“ unter anderem mit Matthias Höhn an Saxofon und Flöte. Anschließend lädt die Gemeinde zu Brot, Wein und Käse an der Krippe. „Die Kirche ist geöffnet bis der Letzte gegangen ist“, verspricht Pfarrer Gerhardt und lädt ein, die Heilige Nacht mit ihrer besonderen Atmosphäre in der Kirche gemeinsam zu feiern.

24.00 Uhr: Weihnachtschoräle unserer Luther-Bläser vom Turm von St. Sebastian (Kirschallee), Ltg. Ulrich Scharf

1. Weihnachtsfeiertag 2011
10.30 Uhr: Festlicher Abendmahlsgottesdienst (Vikarin Dorthe Schmücker)

2. Weihnachtsfeiertag 2011
10.30 Uhr
: Singgottesdienst mit den Posaunen, endlich mal einfach nur singen (Pfr`in Ulrike Veermann)

31. Dezember 2011, 18.00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl zum Jahreswechsel „Von guten Mächten wunderbar geborgen
Eine Einladung, vor Gott zu bringen, was 2011 geschehen und geworden ist und zugleich Kraft zu tanken, dass 2012 nicht nur ein anderes, sondern auch ein wirklich neues Jahr werden kann. Dietrich Bonhoeffers „Von guten Mächten wunderbar geborgen“ begleiten in Text und Musik. Berthold Wicke an Orgel & Klavier, Jella Linnert: Violine, Susanne Schietzel: Flöten (Pfr. Joachim Gerhardt)

Samstag, 31. Dezember 2011, 22.30 Uhr
Silvesterkonzert: „Liebesliederwalzer“: Liebeslust und Liebesleid in der Musik von John Dowland bis Johannes Brahms
Ausführende: Kathrin Smith (Sopran), Cordula Hoersch (Alt), Wolfgang Klose (Tenor), Christian Palm (Bass), Susanne Schietzel (Flauto dolce), Irmela Boßler (Querflöte), Paul Rittel (Violoncello), Bernhard Kastner (Klavier) und Berthold Wicke (Cembalo).
Eintritt: 15 Euro inkl. 1 Glas Sekt
KARTENRESERVIERUNG/Vorverkauf: 0228-216424 und 0228-219959 (Keine Platzreservierung)

Neujahrsmorgen, 1. Januar 2012
11.00 Uhr: Musikalischer Gottesdienst, anschließend „Katerfrühstück“ im Foyer der Kirche (Pfr`in Ulrike Veermann)

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

KG / 19.11.2011



© 2019, Evangelische Lutherkirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung