Losung für den 24.10.2020

Der HERR erweckte den Geist des Volkes, dass sie kamen und arbeiteten am Hause des HERRN Zebaoth, ihres Gottes. Haggai 1,14

Lass nicht außer Acht die Gabe in dir, die dir gegeben ist. 1.Timotheus 4,14

Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

Gottesdienste

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Glocke

Hören Sie die Glocken der Lutherkirche. Dazu finden Sie Infos zu Gottesdienst, Kindergottesdienst, Taufe und Trauung.

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Spenden

Danke! Wir freuen uns über jede, auch kleine Spende. Sie kommt ohne Abzüge direkt unserer Arbeit zugute.

Spenden

Spenden Sie

PROtestant

Logo PROTESTANT

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

PROtestant

Service
Evangelisches zur "Fairen Woche 2007" in Bonn:

Ruth Hieronymi diskutiert im Kirchenpavillon

Auch die Evangelische Kirche unterstützt die „Faire Woche“ vom 16. -30. September in Bonn mit zentralen Veranstaltungen: u.a. einer Diskussion mit MdEP Ruth Hieronymi im Kirchenpavillon und einem Gottesdienst zum Abschluss in der Lutherkirche.

"Afrikanissimo - entdecke die Vielfalt!" ist das bundesweite Motto der Fairen Woche 2007. "Afrikanissimo - entdecke die Vielfalt!" ist das bundesweite Motto der Fairen Woche 2007.

Im Evangelischen Kirchenpavillon in der Bonner City diskutiert die Bonner Europaabgeordnete Ruth Hieronymi (CDU) am Samstag, 22. September 2007, mit Pfarrerin Bärbel Bressler über den Zusammenhang zwischen Europapolitik und Fairem Handel, über ethische Standards auch im Hinblick auf Kinderarbeit sowie die Möglichkeiten, die jede Bürgerin und jeder Bürger hat, gerechteren Handel weltweit zu unterstützen. Die öffentliche Talkrunde in Deutschland ältestem City-Kirchencafé, dem Kirchenpavillon in der Budapesterstraße 7 (Nähe Friedensplatz), findet statt am Samstag von 12.00 bis 13.00 Uhr. Eintritt frei.

Die ganze Faire Woche über lädt der Kirchenpavillon zudem unter dem Motto „Nehmen Sie Platz an der Welttafel!“ ein, Köstlichkeiten aus den verschiedensten Ländern zu entdecken und sich dabei Gedanken zu machen über die Chancengleichheit der Menschen in der Welt. Aus Anlass der Fairen Woche hat der Kirchenpavillon außerdem drei verschiedene, fair gehandelte Kaffeesorten im Probier-Angebot, im Ausschank und Verkauf.

Ebenfalls im Kirchenpavillon hält der Bonner Pressepfarrer Joachim Gerhardt am Mittwoch, 26. September, um 12.00 Uhr die öffentliche, fünf-minütige Wochenandacht „12 Uhr mittags – Auf ein Wort“. Sein Thema: „Teilen – Austeilen: Was kann der Mensch am besten?“

Den Abschluss der Fairen Woche macht in Bonn ein Gottesdienst am Sonntag, 30. September, um 10.30 Uhr in der Lutherkirche, Reuterstraße 11, Bonn-Poppelsdorf. Der Erntedankgottesdienst steht unter dem Motto „Reichtum und Überfluss“ und bedenkt die biblischen Einsichten für eine gerechtere Verteilung der Lebensmittel und was ein Mensch zum Leben braucht auf dieser Erde. Den Gottesdienst hält Pfarrer Joachim Gerhardt.

Weitere Infos: www.fairewoche.de. Das ganze Programm der Fairen Woche in Bonn finden Sie unter www.bonn.de (unter „Lokale Agenda 21“)

 

 

 

ger /

 



© 2019, Evangelische Lutherkirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung