Losung für den 24.10.2020

Der HERR erweckte den Geist des Volkes, dass sie kamen und arbeiteten am Hause des HERRN Zebaoth, ihres Gottes. Haggai 1,14

Lass nicht außer Acht die Gabe in dir, die dir gegeben ist. 1.Timotheus 4,14

Gottesdienste

Hier finden Sie die Termine der Gottesdienste für die nächsten sieben Tage.

Gottesdienste

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Glocke

Hören Sie die Glocken der Lutherkirche. Dazu finden Sie Infos zu Gottesdienst, Kindergottesdienst, Taufe und Trauung.

Gottesdienst, Taufen & Trauungen

Spenden

Danke! Wir freuen uns über jede, auch kleine Spende. Sie kommt ohne Abzüge direkt unserer Arbeit zugute.

Spenden

Spenden Sie

PROtestant

Logo PROTESTANT

Der PROtestant ist die evangelische Zeitung für Multiplikatoren aus Gesellschaft und Kultur, Politik und Wirtschaft im Großraum Bonn.

PROtestant

Service
Gemeindefest 2007:

Programm für Jung & Alt und viel Musik

Gemeindefest an der Lutherkirche am Sonntag, 2. September 2007: Es soll ein Fest werden für die Gemeinde und den ganzen Stadtteil. Hier finden Sie viele Infos zum genauen Programm und Angebot.

Rund um die Poppelsdorfer Lutherkirche am 2. September: Programm für die ganze Familie. (Foto: J.Gerhardt) Rund um die Poppelsdorfer Lutherkirche am 2. September: Programm für die ganze Familie. (Foto: J.Gerhardt)

„Wir alle sind Luther“ ist das Motto des Gemeinde- und Stadtteilfestes der Lutherkirchengemeinde Poppelsdorf/Südstadt am Sonntag, 2. September 2007, von 10.30 Uhr bis in den späten Nachmittag rund um das Gemeindezentrum, Kurfürstenstraße 20 Bonn-Poppelsdorf.

Das Fest steht dieses Jahr im Zeichen der Musik für Groß und Klein.

  • Als Höhepunkte präsentieren der Seniorenchor „Kauf dir eine bunten Luftballon – Lieder der 20-er Jahre“ (14.00 Uhr) sowie
  • die Kinderchöre der Gemeinde Ausschnitte aus dem Kindermusical „Ritter Rost“ (14.30 Uhr).
  • Ebenfalls unter Leitung von Kantor Berthold Wicke lädt die Kantorei der Lutherkirche zudem zu einer „Vocal washing machine“,  einer „öffentlichen Probe mit Stimmbildung für jedermann und jederfrau“ (15.00 Uhr).
  • Der Posaunen-Chor der Gemeinde unter Leitung von Ulrich Scharf spielt zu Texten von Küster Reinhard Knur „Karneval der Tiere in der Version für Bläser“ (15.30 Uhr).
  • Das Fest schließt um 17.00 Uhr mit einem kostenlosen Orgelkonzert in der Lutherkirche: Kantor Berthold Wicke erzählt die Geschichte von Peer Gynt nach dem Drama von Henrik Ibsen und spielt dazu Edvards Griegs Musik.

Den ganzen Tag über stellt sich die Gemeinde an Informationsständen mit allen ihren Angeboten vor. Ein eigenes Kinderprogramm bietet Kinderrallye, Schminkstation sowie Spieleparcour, betreut vom Jugendhaus und dem Kindertagesstätte der Lutherkirche. Café und Mittagstisch laden zum Verweilen. Das Gemeindefest richtet sich ausdrücklich an alle Bürgerinnen und Bürger der Südstadt sowie Poppelsdorf. Auftakt macht ein Festgottesdienst um 10.30 Uhr mit Pfarrerin Ulrike Veermann.

Der Erlös des Gemeindefestes und der Tombola kommt der Neugestaltung des Außengeländes der Lutherkirche und des Jugendhauses zugute.

Rückfragen an Küster und Veranstaltungsleiter Reinhard Knur, Tel.: 0228 / 21 64 24

 

 

 

Joachim Gerhardt /

 



© 2019, Evangelische Lutherkirchengemeinde Bonn
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung